Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
Faculty of Electrical Engineering & Information Technology

Liebe Lehrende, Mitarbeiter*innen, Forscher*innen und Anwender*innen im Bereich des maschinellen Lernens,
 
wir freuen uns, Sie herzlichst am 12. November 2021 um 15 Uhr zum ersten Kolloquium „Machine Learning“ an der HSD einladen zu dürfen.
 
Mit dem Start dieser Kolloquiums-Reihe möchten wir Ihnen wiederkehrend die Möglichkeit zu Einblicken in die vielfältigen F&E Projekte der HSD im Anwendungsbereich des maschinellen Lernens geben.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich in lockerer Atmosphäre mit Kolleg*innen auszutauschen und noch einmal das ein oder andere im Detail zu diskutieren.
 
Agenda:
 
Beginn des Kolloquiums ist 15 Uhr im Raum 09.1.001. Jeder Vortrag dauert max. 20 Minuten. Im Anschluss lassen wir uns einen max. 5-minütigen Freiraum für brennende Fragen.
 
15:00 Begrüßung (Benedikt Prusas, André Stuhlsatz)
15:15 Sichere KI am Beispiel fahrerloser Regionalzug | Alexander Braun
15:40 Nutzen von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Bewertung der Versorgungssicherheit mit Elektrizität | Justin Münch
16:05 Optimaler Turbostrang Betrieb mit Model-predictive-control | Wolfgang Grote-Ramm
16:30 Offene Gesprächsrunde
 
Als „Appetizer“ finden Sie im Anhang die Abstracts zu den Vortragsthemen.

Bitte beachten Sie, dass wir eine 3G Kontrolle durchführen müssen. Deswegen besorgen Sie sich bitte vorher ein Bändchen und füllen bitte vorab diese anonyme Umfrage aus: https://forms.office.com/r/rqq4iRzeTH
  
Mit besten Grüßen, 
Benedikt Prusas & André Stuhlsatz

Ansprechpartner/
Organisatoren

Prof. Dr. Carsten Fülber
carsten.fuelber@hs-duesseldorf.de​


Prof. Dr. rer. nat Thomas Licht
thomas.licht@hs-duesseldorf.de​