Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
Faculty of Electrical Engineering & Information Technology

News

FB EI > Aktuelles > Meldungen > Best Paper Award
Elektro- und Informationstechnik / Best Paper Award, Award, Auszeichnung, Preis
29/11/2018

Anna Steenmann erhält Best Paper Award auf der 8. IEEE Student Conference

Bei der 8. IEEE Student Conference, vom 25. Oktober bis 26. Oktober 2018 in Magdeburg, wurde die Studierende des Fachbereichs Elektro- und Informationstechnik, Anna Steenmann, für ihren Beitrag „On chip creation of intermetallic phase precursors enables rapid soldering process“ mit dem dritten Platz des Würth Elektronik Best Paper Award ausgezeichnet.

Die Arbeit entstand in im Rahmen von Frau Steenmanns Masterarbeit in der Fachgruppe Mikroelektronik/Aufbau- und Verbindungstechnik von Herrn Prof. Dr. Thomas Licht unter der Betreuung von Frau Jessica Richter und in Mitarbeit von Herrn Benjamin Schellscheidt.

Bei der IEEE Student Conference können Studierende Arbeiten zu eigenen Forschungsthemen einreichen. Das Ziel der Konferenz ist es, Studierenden der Elektrotechnik, Informationstechnik und Informatik eine Möglichkeit zu geben, ihre interessanten Ergebnisse aus eigenen wissenschaftlichen Arbeiten in Konferenz-Atmosphäre zu präsentieren.

In der zweitägigen Konferenz wurden über fünfzehn Beiträge aus breit gestreuten Themenbereichen wie Medizintechnik, Leistungselektronik und autonomem Fahren präsentiert.

In diesem anspruchsvollen Umfeld konnte sich Frau Steenmann gegen ihre Mitbewerber durchsetzen und den dritten Platz im Würth Elektronik Best Paper Award erringen. Ausschlaggebend für die gute Platzierung war neben der Qualität und Struktur des in englischer Sprache verfassten Papers auch die ebenfalls englischsprachige Präsentation und der souveräne Umgang mit den Fragen des Publikums.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Frau Steenmann, Frau Richter, Herr Schellscheidt und Herr Prof. Dr. Licht gerne zur Verfügung.​