Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
Faculty of Electrical Engineering & Information Technology

​Aktuelle Drittmittelforschung

Projekttitel: Smart Production (Intelligente Produktion und Qualitätskontrolle von Kleinserien mittels additiver Fertigung (3D-Druck) und eines flexibel programmierbaren Tiefziehwerkzeugs)

Projektlaufzeit: 01-01-2017 bis 30-04-2020

Programmpriorität: Erhöhung der grenzüberschreitenden Innovationskraft im Programmgebiet

Spezifische Zielsetzung: Steigerung der Produkt-und Prozessinnovation in den für die Grenzregion relevanten Sektoren.

Projektpartner:

  • Netzwerk Oberfläche NRW e.V., Ort: Münster (Münster, Kreisfreie Stadt)
  • DNL-mobiel GmbH, Ort: Steinfurt
  • DEMCON advanced mechatronics, Ort: Enschede (Twente)
  • Hochschule Niederrhein, Ort: Krefeld (Krefeld, Kreisfreie Stadt)
  • Parthian Technology B.V., Ort: Hengelo (Twente)
  • Systec Elektronik und Software GmbH, Ort: Münster (Münster, Kreisfreie Stadt)
  • Urbanmaker UG, Ort: Münster (Münster, Kreisfreie Stadt)
  • Bond High Performance 3D Technology b.v.,Ort:Zwolle (Noord-Overijssel)
  • ITA Industrie-Technik Ahlen GmbH, Ort: Beckum (Warendorf)
  • HS Düsseldorf, Labor für Elektronik, sowie Labor für Fertigungsmess-und Prüftechnik (Prof.Dr.-Ing.Feige), Ort: Düsseldorf
  • HS Düsseldorf, Labor für Fertigungstechnik und Automation (AUTLAB, Prof.Dr.-Ing.Haehnel), Ort: Düsseldorf

Abgeschlossene Forschungs- und Entwicklungsprojekte:

  • Mitwirkung im BMBF-Projekt Control-Net (Konzeption und Auftragsbetreuung der Montageanlage für Modellautos im Düsseldorfer Telelabor), Projektlaufzeit: 2000 - 2003

  • HIFF-Projekt „Mini-PC-Lösungen zur Multimediakommunikation für die Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen bzw. Anlagen“, Projektleiter, Projektlaufzeit: 2002 - 2003

  • PROINNO-Projekt „Maschinensteuerung mit Mini-PC“, Projektleitung, Projektlaufzeit: 2003 – 2005

  • Betreuung und Begutachtung der Thesis von Mr. Juan Jesus Garcia Dominguez (Universidad de Alcala, Madrid, Spanien, zur Erlangung des European Doctor’s degree, Thema der Thesis “Infrared sensorial system for obstacle detection on railways”, 2006

  • Web-based R&D Platform on Signal Analysis (WebSA), gemeinsam mit dem Research and Development Center INAOE (Instituto Nacional de Astrofísica, Óptica y Electrónica) in Puebla (Mexico).

  • Projekt „MoVeIT“ - „Mobilität, Verteilung und Interaktion: Realisierung einer Testumgebung für Multimediaanwendungen“ gemeinsam mit dem FB Medien (Prof, Geiger, Prof. Dörries) Hochschulinterne Forschungsförderung der FH D, Projektlaufzeit: 2007.