Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
Faculty of Electrical Engineering & Information Technology

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Haehnel

​Beruflicher Werdegang

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Haehnel ist seit 1996 Professor an der Hochschule Düsseldorf.

Nach dem Abitur in Schönebeck/Elbe, dem Studium der Elektrotechnik (1977–1982), sowie der Promotion auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik (1987) am Lehrstuhl für Elektroantriebs- und Elektroautomatisierungstechnik der Technischen Universität Magdeburg, arbeitete er bis 1995 als Projektleiter und Produktmanager in der mitteldeutschen, sowie bayerischen Industrie. Schwerpunkte waren dabei die Prozessautomation, sowie die Entwicklung und der Bau von Sondermaschinen mit Robotern und Bildverarbeitungssystemen.

Von 1999-2000 war Prof. Haehnel Prorektor für Forschung und Entwicklung der FH Düsseldorf.

Prof. Haehnel ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Zeitschrift atp (Automatisierungstechnische Praxis) und Gründungsmitglied des Vereines des Fachkolloquiums für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung an Fachhochschulen (AALE).

Ein Schwerpunkt seiner aktuellen Forschung und Lehre sind mobile, stationäre sowie kooperative Robotersysteme und damit verbundene Technologien.